Göttinger Tageblatt berichtet über Reha-Forum RPK

Die Nachfrage nach Rehabilitationsleistungen für psychisch kranke Menschen ist in den letzten Jahren konstant angestiegen. Bereits im Februar berichtete das Göttinger Tageblatt darüber, dass sich der Bedarf an Reha-Maßnahmen wegen psychischer Probleme in den vergangenen Jahren bundesweit nahezu verdoppelt habe. Aus diesem Grund war Hanna Schweiwe, Redakteurin des Göttinger Tageblattes, zu Besuch bei ifas, um sich selbst einen Eindruck über die Rehabilitation psychisch kranker Menschen sowie über die Maßnahme Reha-Forum RPK machen zu können. 


In Ihrem Artikel „Wenn der Druck zu groß wird“, berichtet sie über Annes* Geschichte mit den Diagnosen Angststörung und Depressionen und ihrem damit verbundenen Werdegang während ihrer medizinischen und beruflichen Rehabilitationsmaßnahme im Reha-Forum RPK.


Lesen Sie hier den vollständigen Artikel…

*Name von der Redaktion geändert.