Ergotherapeutische Ambulanz bei ifas

Ergotherapie, was ist das eigentlich?
Ergo (griech.): Tat, Arbeit, zielgerichtetes Betätigen

Ergotherapie ist der therapeutische Einsatz von Aktivitäten aus den Bereichen der Arbeit, Freizeit und der alltäglichen Selbstversorgung. Viele Erkrankungen haben Einschränkungen in diesen Lebensbereichen zur Folge, die durch die Behandlung gemindert oder auch ganz beseitigt werden können.
Die ergotherapeutische Behandlung konzentriert sich auf unterschiedliche Systeme und Fähigkeiten, z.B. auf Motorik und Koordination.

Frau Heidelberg und Frau Ernst bieten in der Ergotherapeutischen Ambulanz bei ifas vielfältige Behandlungsmethoden für Erwachsene, Jugendliche und Kinder.

Bitte informieren Sie sich weiter unter Ergotherapeutische Ambulanz