ifas stellt sich auf der GöBit vor

Am Samstag, den 10. Februar lädt die Agentur für Arbeit zum alljährlichen Göttinger Berufsinformationstag (GöBit) in die Göttinger Lockhalle ein. Die Veranstaltung ist die größte Messe zum Thema Ausbildung, Studium, Praktika u.v.m. nach der Schulausbildung in der Region.

Mehr als 160 Aussteller bieten potentiellen Auszubildenden und Interessierten die Chance, sich über die Vielfalt der Möglichkeiten nach der Schullaufbahn zu informieren und neben zahlreichen Vorträgen und kostenlosen Aktionen, ihr Unternehmen hautnah kennenzulernen.

Am Informationsstand von ifas wird das breite Spektrum der beruflichen Rehabilitations-Maßnahmen sowie die Möglichkeit der Erstausbildung in unserem Hause vorgestellt. Interessenten erhalten aus erster Hand Informationen darüber, wie junge Menschen mit psychischen Erkrankungen (z.B. Angststörung, Depression, Autismus-Spektrum-Störung etc.) bei der beruflichen Orientierung und in der Ausbildung unterstützt werden können. Wieder mit von der Partie sind die Auszubildenden des Fachbereichs Floristik. Ganz nach dem Motto „Ausbildung zum Anfassen“ sind alle Interessierten eingeladen beim Stecken und Binden von Sträußen zuzuschauen oder auch bei einer Mitmachaktion selbst Hand anzulegen.

Den ifas-Stand finden Sie am Platz Nr. 30. Vorbei kommen lohnt sich!

Auf einen Blick
Göttinger Berufsinformationstag (GöBit)
Wo: Göttinger Lockhalle, Bahnhofsallee 1, 37081 Göttingen
Wann: Samstag, 10.Februar 2018, 10.00 Uhr – 15.00 Uhr

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.goebit.de/