Spendenaktion

ifas unterstützt Göttinger Flüchtlinge

Immer mehr Menschen sind gezwungen, aufgrund von Krieg und Vertreibung Zuflucht in anderen Ländern zu suchen. Auch die Stadt Göttingen nimmt momentan Woche für Woche mehr Flüchtlinge auf und ist bemüht, ihnen eine sichere Unterkunft, Versorgung und Betreuung zu bieten.

Darüber hinaus unterstützen viele Bürgerinnen und Bürger die örtlichen Flüchtlings-Organisationen und die Spendenbereitschaft ist so groß wie noch nie. Auch ifas hat zur Spende unter Mitarbeitern und Teilnehmern ausgerufen. Die Resonanz war überwältigend! Ein vollgepackter Kleinbus mit Lebensmitteln für die Göttinger Tafel sowie Sachmittelspenden in Form von Bekleidung, speziell für die kalte Jahreszeit, aber auch Spielzeug und Stofftiere waren dabei.

Jede Spende hilft und darum freuen wir uns, auch mit unserer Hilfe einen Beitrag leisten zu können!