Fachkräfte für Arbeits- und Berufsförderung

Erfolgreicher Abschluss

Erfolgreicher Abschluss des dritten sonderpädagogischen Qualifizierungslehrganges bei ifas in Göttingen.

Kurz vor Nikolaus, am Samstag, 5.12.2015, legten alle Teilnehmer/innen der sonderpädagogischen Zusatzqualifikation ihre Prüfung mit Bravour ab. Die frisch gebackenen Fachkräfte für Arbeits- und Berufsförderung beeindruckten nach bestandener Klausur mit Präsentationen ihrer im Rahmen der Weiterbildung entstandenen Projektarbeiten. Dabei handelte es sich um anspruchsvolle Projekte, die den Spagat zwischen rehabilitativer Förderung behinderter Menschen und wirtschaftlichem Arbeiten in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM) souverän meistern.

Ein gelungener Abschluss, wie auch die Gäste - Werkstattleiter und Führungskräfte der entsprechenden Einrichtungen - zufrieden feststellten. Wir gratulieren!