Winterfreizeit der Wohngruppe STRUKTUR

Die Stadt Brilon im östlichen Sauerland war Ziel der Winterfreizeit der Wohngruppe STRUKTUR im Düstere-Eichen-Weg 5. Hier verbrachte die Reisegruppe 5 Tage und nächtigte in der Jugendherberge Brilons.


Das erste Ziel der Freizeit war das Lagunen-Erlebnisbad in Willingen. Im Anschluss erkundeten die Teilnehmer die Innenstadt Brilons und hatten Gelegenheit durch die Geschäfte zu bummeln.


Am kommenden Morgen wurde die Reisegruppe mit Schnee überrascht. Schnell war klar, dass das tolle Wetter ausgenutzt werden musste und so brach die Gruppe zu einer Schlittentour nach Winterberg auf. Gegen Nachmittag machten sich die durchgefroren Jugendlichen und ihre Betreuer auf in Richtung Zentrum, wo sich die Gruppe aufteilte, um die Stadt zu erkunden und sich bei einem warmen Getränk wieder aufzuwärmen.

Winterfreizeit STRUKTUR

Die Jugendlichen hatten viel Spaß beim Bummeln durch das verschneite Winterberg.
 
Der vorletzte Urlaubstag wurde genutzt, um die Billsteinhöhle Warstein zu besichtigen und am Nachmittag in Willingen Schlittschuhlaufen zu gehen. Hungrig vom Tag war das letzte Ziel des Tages das Chinarestaurant „Peking Garten“, in dem sich die Gruppe kräftig am leckeren Buffet stärken konnte. Auf der Rückreise am nächsten Tag waren sich alle einig: „Das war eine rundum gelungene und schöne Freizeit!“.